Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

North Alberta Whitetail Camp / Kanada - Weisswedelhirsch

Whitetail
Blind

Wildart(en):   Weisswedelhirsch

Infos:

Wir jagen in einigen der besten Gebiete Nordamerikas auf riesige Whitetail-Böcke, und unser Wildbestand ist stark und gedeiht prächtig. Der November in Alberta ist unter Sportlern auf der ganzen Welt als kalte, schneereiche Jahreszeit bekannt. Der Winter hält gerade Einzug und das ganze nördliche Land beginnt sich zu verschließen. Es ist auch bekannt als die beste Zeit, um auf die Jagd zu gehen und einen Blick auf einen Trophäen-Whitetail zu erhaschen.

 

Wir jagen von beheizten Hochständen aus, die in einem zuvor von Ihrem Jagdführer ausgekundschafteten Gebiet aufgestellt werden, in einem Gebiet, von dem wir glauben, dass es Ihnen die besten Chancen bietet, einen Hirsch zu erlegen. Auf die gleiche Art und Weise verwenden wir auch beheizte Bodenjagdstände. Diese Stände werden in der Regel in der Nähe von Futterplätzen oder zwischen Futter- und Schlafplätzen aufgestellt, um dem Bock aufzulauern, wenn er einer heißen Ricke folgt. Das Geheimnis, um einen großen Bock zu erlegen, besteht darin, in der richtigen Gegend zu sein, auf Ihrem Stand zu bleiben und bereit zu sein, wenn er sich zeigt. Wir werden unseren Teil dazu beitragen und Sie in das bestmögliche Gebiet bringen, aber der Rest liegt bei Ihnen. Nehmen Sie sich Zeit, seien Sie ruhig und seien Sie BEREIT. Diese Böcke können zu jeder Tageszeit aus dem Nichts auftauchen.

 

Sie werden morgens an Ihrem Stand abgesetzt, und Ihr Führer wird den Tag damit verbringen, andere Gebiete nach Wildbewegungen auszukundschaften und insbesondere nach Anzeichen dafür zu suchen, dass ein großer Bock ein Gebiet bearbeitet. Wenn nötig, werden wir Sie in ein anderes Gebiet versetzen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie immer das bestmögliche Gebiet für den Erfolg jagen.

 

Sobald ein Hirsch erlegt ist, wird er von unserem professionellen Personal versorgt. Es wird alles getan, damit Ihre Trophäe den Präparator oder den Esstisch in bestmöglichem Zustand erreicht.

 

Jagddauer: 6 Tage davon 5 Jagdtage

Jagdzeit: 1. - 30. November

Jagdpreis pro Jäger: 5.900 Euro

 

Inkludiert: Jagdführung, 1 x Weisswedelhirsch ohne Limit, komplette Unterkunft (Lodge im canadischen Style) und Vollverpflegung, Jagdlizenzen, alle Revierfahrten im Jagdgebiet, Transfer Flughafen Edmonton h/z, Steuern und Feldvorbereitung der Trophäen.

 

Nicht inkludiert: eigene Anreise bis Edmonton International Airport/Kanada, weitere Trophäen-Abschüsse (gemäß Preisliste), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Kosten für Fertigstellung der Trophäen und Versand ins Bestimmungsland

HH
WW1